• Gratis - Beratungsgespräch und Probeanwendung
  • Gratis - Heimlieferung, Instruktion, Support
  • Lieferfrist ab Bestellung ca. 3-5 Tage
  • Software- und Garantieerweiterung
  • iLifeSOMM Drittelfinanzierung (1/3)
  • iLifeSOMM Finanzierung (24 oder 60 Mt.)
  • iLifeSOMM Mietvertrag (1 oder 2 Mt.)
  • Eintauschangebote für Magnetfeldsysteme
  • Stress- und Durchblutungsanalyse in unserem iLifeSPA
  • iLife Vertriebspartneraufbau
  • Bonus für Empfehlungsgeber

iLifeHEMO Stress- und Durchblutungsanalyse

Was ist die Herzratenvariabilität (HRV)?
Die HRV ist ein Mass für die allgemeine Anpassungsfähigkeit („Globalfitness“) eines Organismus an innere und äussere Reize. Sie beschreibt die Fähigkeit des Herzens, den zeitlichen Abstand von einem Herzschlag zum nächsten laufend belastungsabhängig zu verändern und sich so flexibel und rasant ständig wechselnden Herausforderungen anzupassen. Ein gesunder Mensch hat eine hohe, ein Ungesunder aufgrund von Stress, Funktionsstörung oder Krankheit eine niedrigere Variabilität.

Beschleunigte Photoplethysmografie (eng. APG - Accelerated PG)
Die APG zeigt den Grad der Gefässrückbildung, errechnet durch zweifache Differentiation der Volumenkapazität Photoplethysmographie (PPG) und dient zur Bestimmung der arteriellen Elastizität, der Gefässsteifigkeit und des Alterungsgrades der Blutgefässe. Sie wird in 7 Klassen unterteilt, abhängig von der Integrität der Zirkulation. Als Integrität der Zirkulation kann sich die Grösse und Kurvenform ändern.

 




  
          

HRV-Analyse

  • Funktionszustand des ANS
  • Einblick in die Regulationsfähigkeit des ANS
  • ANS-Balance
  • Physischer und Mentaler Stresslevel
  • Höhe der Stressresistenz
  • Stressindex

Blutgefäss- und Durchblutungsanalyse

  • Intensität der Herzleistung
  • Elastizität der peripheren Blutgefässe
  • Gefässsteifigkeit
  • Alterungsgrad der Blutgefässe
  • Hinweis auf Arteriosklerose
  • Therapiewirksamkeit